Vertrauen bei Wasserschaden Brandschaden Schimmelschaden
18.09.2019 04:43

Entwicklungen im Bereich Serviceteam

In Zusammenarbeit mit unserem Partner wubss Services werden aktuell die Projekt- und Bauleitung auf die Zukunft hin ausgerichtet. Da wir unsere Ziele neu denken, modernisieren wir den Bereich Schadenservice. Dazu zählt das Serviceteam mit den Technikern, Allroundern und Brandhelferinne (alle m/w/d) sowie die Service, Geräte- und Lagerhalle. Neu entsteht ein Schulungs-, Instruktions und Besprechungsraum mit eigener Werkstatt.

Grundlage allen wirtschaftlichen Handelns sind die Tätigkeiten PEAK:

  • P Planung
  • E Entscheidung
  • A Anordnung und Ausführung
  • K Kontrolle

Diese vier Schritte sind auf einer hergestellten Ordnung zu vollziehen.

Bild 1-3 Die Halle wurde vom Serviceteam in Anteilen entrümpelt, aufgeräumt und besser einsehbar gemacht.

 

Wir richten in diesen Tagen einen der Innenräume her, damit wir Schulungen, Instruktionen, Besprechungen und Personalentwicklung für das Serviceteam, die Allrounder und alle von der Brandreinigung anbieten können. Der Raum wird enthalten:

  • Schulungs- und Instruktionsbereich
  • Interne Werkstatt / Feinwerkzeuge
  • Alles für die Trocknungstechnik
  • Alles für den Arbeitsschutz

Wir freuen uns, dieses wichtige Ziel im September 2019 zu erreichen.

07.08.2019 10:48

Wubssi scheint es sehr gut zu gehen ...

Maskottchen 'Tiischää Wubssi' wurde im August aus einer zurückgelassenen Wohnung vom Mieter zurückgelassen. Sie wurde aufgrund unserer Arbeiten gefunden. Unsere Mitarbeiter haben mit dem Vermieter entschieden, sie vorerst mitzunehmen. Siehe Bericht unten … Wubssi scheint es dank unseren Leuten sehr gut zu haben und prima wohlauf zu sein. Lieben Dank nochmals, wir freuen uns sehr.

07.08.2019 07:46

Herzenbrecher des Tages: Der "Tiischäää"

Text aus Facebook-Beitrag reinkopiert:

Es ist die Tageszeit, wo unsere Serviceteams von der Arbeit zurückkehren. Einer der Teamchefs (rechts im Bild) kommt nach Ankunft gleich ins Büro und druckst im Ton rum, er möchte es GLEICH MELDEN und sich auch ENTSCHULDIGEN ... ABER DAS KÖNNE ER NICHT ... Wir fragen uns zuhörend mit dummen Gesichtern, was denn passiert sein könnte. Nun, sie hätten heute Zeit verloren, mehr als eine Stunde, weil die Wohnung wo ... der Mieter vorerst unbekannt abge ... und daher habe der Vermieter .... und da hätten sie in der Wohnung ... kleine Katze ... schon vier Tage alleine ohne Essen und Wasser und ... noch junge Katze, erst ein paar Wochen ... und SIE HÄTTEN SIE MITGEBRACHT ... ENTSCHULDIGUNG ... ABER ICH KONNTE NICHT ANDERS ... UND DER KOLLEGE KÖNNE SIE EBEN AUCH GLEICH ZUHAUSE ... er habe die Tochter schon angerufen.

Unsere Leute retten das Katzenbaby, einen hessischen "Tiischää", wie jemand herzergreifend betont.. Der/die Kleine taufen wir "Wubssi" und der/die lebt vorerst beim Herrn links auf dem Bild, mit Terrasse oder sogar Garten.

Ihr glaubt es nicht: Die Kollegen hatten bereits einen Katzenkorb, eine Toilettenkiste mit Sand, Futter, Wasser und Spielzeug. Und so standen sechs Leute, von der Chefin bis zur Mitarbeiterin und Mitarbeiter um 16:30 Uhr in der Halle und wurden ohne jedes weitere Wort "Götti / Patin / Pate" von TIISCHÄÄ 'WUBSSI' ... mit Pippi in den Augen ... hach!

Und ich selber (Autor JJ), zurück im Büro sage: "Manchmal gibt es Probleme, die mich daher etwas traurig machen, weil es bereits eine Lösung gibt." Vermutlich werden wir weiter noch berichten können. Unser Dank geht an unsere Mitarbeiter.

Dieser Beitrag stammt aus der Feder von JJ

---

Wir freuen uns über flotte Handwerker, die mit uns arbeiten mögen: www.elkemerkel.de

 

07.08.2019 10:46

Ne Handtasche, die keine hat ...

22.05.2019 10:21

Wir fahren zum Tag der offenen Tür bei Acadoro

Wir sind in Sachen Digitalisierung auf dem Stand der Zeit. Seit einiger Zeit arbeiten wir mit dem Projekt-Center von Acadoro. Das ist uns nicht genug, nun wollen wir den Stand weiter nach vorne treiben. Wir erkundigen uns am Tag der offenen Türe, was schon möglich ist und was zukünftig machbar wird bzw. wünschbar ist. Wir haben klare Ziele - daran messen wir uns.

Sie arbeiten gerne mit modernen Mitteln wie: Mobilität, Digitales, Schlaues, Unkonventionelles, Empathisches, Smartes - Sie sind ein wubss-Head?

Wir freuen uns.

www.elkemerkel.de Stockstadt am Main, GSB-Partner.

 

22.03.2019 04:31

DANKE an die drei Frauen vom Team Brandreinigung

Kein spektakulärer Anblick fürs Erste, doch das ist superfeine Arbeit:
Die Lagerhalle im Bereich Einlagerungen von Schadenmobiliar wurde von unseren drei Brandreinigerinnen aufgeräumt, frei gemacht und sorgsam geschützt.

Das ist ein tägliches Herumrumrücken von Paletten, Kartons, Lagerwagen, Sachen, die in die Ozon-Kammer müssen, etc. Das bedeutet: Nix verwechseln, nichts verlieren, alles sorgsam wieder an die richtigen Adressen zurück.

Das Team rückt auch einmal aus, um vor Ort einzupacken und zu inventieren oder zu reinigen. Wir dürfen keine Namen nennen, doch sind alle drei Damen herzlich bekannte Personen aus der Region Aschaffenburg.  Es ist für mich als Chefin ein schönes 'Dankeschön', wenn das Notwendige so toll erledigt und erfüllt wird.

Elke Merkel
---
Wir suchen zur Erweiterung 2-3 Mitarbeiter im Schadenservice

13.02.2019 08:48

Morgenaufnahmen um 06:50 Uhr.

Wenn sonst noch keiner auf dem Hof ist, kannste sone Sachen machen. Überall schon Licht, ob in der Halle oder in den Büros und ein fantastischer Morgenhimmel um 06:50 Uhr.

Bei uns gibt es übrigens lecker Kaffee. 

27.01.2019 16:26

Zwei neue Mercedes Sprinter mit Navi-Konsole und Rückfahrkamera sind da.

27.01.2019 16:25

Neujahrsgrüsse für unsere Kunden, Freunde und Kontakte

03.12.2018 07:16

St. Nikolaus - Stiefel raus

03.12.2018 07:18

GSB Geschäftsstelle

Mitteilung:
Am 29.11.2018 beschloss die GSB KG für die zahlreichen Aufgaben nach innen und nach außen eine Geschäftsstelle zu gründen. Diese wird durch den Geschäftsführer der KG, Herr Raimund Bock, geleitet.

Zudem wurde Jona Jakob als Beauftragter der Geschäftsstelle gewählt. Er übernimmt per sofort die laufenden Aufgaben.

GSB KG-Servicegebiet:

Jona Jakob: j.jakob@gsb-schadenservice.de

29.11.2018 00:10

Der GSB-Adventskalender 2018

Er hat 24 Türchen, wie andere Kalender auch, doch ausrechnen muss man sich diese selber. Gefüllt mit Schweizer Schokolade von Lindt - ein schönes Geschenk für unsere Geschäftskontakte und Angestellten.


Bild: (c) Jona Jakob mit iPhone

19.11.2018 16:27

Neue Firmenschilder

Die kleiner Beschriftung ist bereits installiert:


Bild: von Jona Jakob mit dem iPhone

Das grosse Schild wartet noch auf seinen Transport und dann kann dieses auch präsentiert werden:


Bild: (c) Jona Jakob

Man kann ja schon etwas Vorfreude aufbauen, das schadet nie …


Bild: (c) Jona Jakob

19.11.2018 16:36

Die Zukunft festlegen: GSB Quo Vadis Tage in Donaustauf

Ende Oktober versammelte sich die GSB in Donaustauf, wo sie zwei Tage für die Vorhaben der Zukunft tagte. Die sogenannten 'Quo Vadis Tage' haben zahlreiche Ziele, Beschlüsse und daraus folgende Aufträge hervorgebracht.

Die beiden Tage wurden von Jona Jakob vorbereitet, moderiert und protokolliert. Alle Beteiligten sind in guter Laune und zufrieden nach Hause gekehrt, um sich neu ans Werk zu machen.


Bild: (c) Jona Jakob

25.09.2018 02:25

Regensburg: Neues Fahrzeug beschriften und Partner in R besuchen

Früh bei Reklame Macht den neuen Wagen beschriften lassen - ein tolles Team. Und ab späterem Vormittag zu Gast für Besprechungen bei GSB Regensburg. Ebenso ein herzlicher Empfang.

18.07.2018 10:23

So kann man es auch machen :-)

Bilder: (r) Elke Merkel mit iPhone

Warenlieferung auf dem Hof in Stockstadt am Main.

13.07.2018 10:33

Tu Gutes und sprich darüber - ein Bewertungssystem haben wir seit Jahren.

Die GSB als Systemanbieter des Schadenmanagements nutzt an seinen Standorten, wie andere im Internet, seit vielen Jahren Bewertungsbögen, welche von den Betroffenen bewertet und signiert werden. Wir dürfen unsere Mappe gerne herzeigen, wären es vier Sterne, lägen wir in Aschaffenburg bei ca. 3,7 von 4.0. Danke an die Bewertenden, danke an die Mitarbeiter'innen und danke ans Projektmanagement wie Office und Geschäftsleitung.

Alle Bilder (r) Jona Jakob für GSB-Aschaffenburg Elke Merkel

 

13.07.2018 10:24

"Merkt Ihr was?" GSB-Tag 2018 in Regensburg und Hauszeitung 'GSB-Bote'

Danke für beides, den GSB-Jahrestag, wo alle GSBlerinnen und GSBler eingeladen sind und danke für den GSB-Boten, sozusagen die Hauszeitung. Die GSB ist mit fünf weiteren Standorten in ganz Bayern verbunden. So kommen leicht über 100 Leute zusammen und mehr als 60 Fahrzeuge. Unsere Mitarbeiter haben vom GSB-Tag geschwärmt und es sehr gewinnbringend empfunden, von anderer Stelle, Ort und Betrieb zu hören und zu lernen.

Bilder (r) Jona Jakob für GSB Elke Merkel / anonymisiert

20.06.2018 13:21

Überraschung :-)


Am Octavia wurde der orange '24-Stunden' Sticker ergänzt.

Alle Bilder: Eigentum Elke Merkel (r)

13.06.2018 17:27

Die ersten Polo-Shirts mit GSB-Schadenservice-Sticker

  

  

   Alle Bilder sind Eigentum von Jona Jakob (r) - Selfies mit neuen Polo-Shirts. - Juni 2018

07.06.2018 08:17

"Tadaaa...! Erste Fahrzeuge sind beschriftet."

Wir freuen uns über zwei erste beschriftete Fahrzeuge für Bau- und Projektleiter. Die Arbeiten wurden geleistet von Reklame Macht, Regensburg.
Alle Bilder: (r) E. Merkel (EM)

05.06.2018 15:46

Vorfreude ist eine schöne Freude

           
Vorschlag für den Skoda Octavia und Mercedes Vito / bei Reklame Macht, Regensburg.

Wir freuen uns auf zwei Fahrzeugbeschriftung für die Projekt- und Bauleitung.
Die Fahrzeugflotte der GSB besteht aus über 60 Fahrzeugen. Sie wird durch Reklame Macht in Regensburg beschriftet.

05.06.2018 08:13

29. Juni 2018: GSB-Day Regensburg - Safe the date!

05.06.2018 07:15

Fahrzeuge heute

Noch sind die Fahrzeuge "nackt". Doch schon in wenigen Tagen sind erste zwei beschriftet. Wir freuen uns, wenn wir diese dann vorstellen dürfen.



Alle Bilder: J. Jakob / Vito, Octavia und E-Klasse noch unbeschriftet.

05.06.2018 06:29

Die Region Aschaffenburg und Stockstadt am Main

Unser Unternehmen steht in Stockstadt am Main, in der Nähe des neuen REWE, also im Süden von Stockstadt.


Bild von Jona Jakob, 2017 / Aschaffenburg mit Main und Schloss Johannisburg

Auch wenn wir auf der linken Seite des Mains liegen, gehören wir doch zu Bayern. Zwischen uns und der regionalen Hauptstadt Aschaffenburg liegt der wunderschöne Schlosspark Schönbusch. Mit unseren Autobahnen sind wir in alle Richtungen prima angeschlossen.


Bild: E. Merkel / Schlossterrasse mit abendlichem Blick über den Main in Richtung Stockstadt

 Wenn Sie bei uns arbeiten möchten, ist ein Führerschein eine Voraussetzung. Nicht, weil es keine Anschlüsse mit Öffentlichen Verkehrsmitteln gibt, sondern weil Sie täglich in die Situation kommen können, eines unserer sechs Servicefahrzeug, vom Sprinter bis zum Vito, vom Octavia bis zum Roomster führen und fahren zu müssen. In den kommenden Monaten aktualisieren wir unsere Flotte, aber das ist ein Thema für einen neuen Beitrag. Hier geht es um unseren Standort und die schöne Region.


Bild: J. Jakob, 2017 / Schlossplatz mit Aussicht in Richtung Darmstadt.

Elke Merkel Wasserschadensanierung Brandschadensanierung Schimmelschadensanierung, Stockstadt am Main, Mainhausen, Seligenstadt, Rodgau, Rödermark, Schaafheim, Niedernberg, Großostheim, Babenhausen, Aschaffenburg Kleinostheim, Mainaschaff, Karlstein am Main, Glattbach, Goldbach, Hainbach, Frankfurt, Offenbach, Hanau, Würzburg.